Unterwegs 
mit dem Oststeinbeker Kulturring e.V.


Sonnabend,
13. Juli 2019 - 10.00 Uhr

Wanderung 
Wandertour über die einstige Insel:
FINKENWERDER

Treffpunkt: 
Bushaltestelle Oststeinbek, Barsbütteler Weg (Stadt)
Teilnehmerbeitrag:
EUR 2,00 plus EUR 3,- anteilige Fahrtkosten HVV

Anmeldung: nicht erforderlich


  NACH OBEN

Wandertour über die einstige Insel: FINKENWERDER

Diese Wanderung stand bereits im vorigen Jahr auf unserem Programm. Bisher verkürzten wir unsere Touren, wenn uns unterwegs der Regen überraschte. Oder eine Tour fiel ganz aus. Nun aber war es umgekehrt: die Sonne meinte es so gut mit uns und bescherte uns gefühlte 30 Grad, so dass wir die Wanderung wegen Hitze verkürzten. In diesem Jahr wollen wir nicht nur den Rest nachholen, sondern die ganze Wanderung durchgängig von Anfang an machen.
Finkenwerder ist mehr als Gorch Fock, Rudolf Kinau, Folklore, Airbus und Fischerromantik. Auf einer 13 km langen Rundwanderung lernen wir die 28,6 km² große Insel kennen.

1236 wird die Elbinsel Finkenwerder erstmals urkundlich erwähnt. Die Nordhälfte der Insel erwarb Hamburg 1446. Der Südteil (heute jenseits des Landscheideweges) kam 1937 dazu. Über Jahrhunderte ernährten sich die Bewohner vom Fischfang und der Landwirtschaft. Seit dem 17. Jahrhundert fuhren die Finkenwerder Fischer auf Elbe und Nordsee hinaus und mit ihrer (gegen Ende des Jahrhunderts) 200 Schiffe starken Flotte bald sogar auch bis Holland und England. Die intensiv betriebene Fischerei ging im 20. Jahrhundert aufgrund der Konkurrenz durch die Hochseefischerei und wegen der zunehmenden Elbverschmutzung zurück.
Ab Oststeinbek fahren wir mit Bus und U-Bahn zu den Landungsbrücken, nehmen dann die Fähre, die viertelstündlich fährt und starten in Finkenwerder an der Dampferbrücke mit unserer Tour, auf der wir auch am Elternhaus von Gorch Fock vorbeikommen. Das Finkenwerder, wie es Gorch Fock beschrieb, hat sich gewandelt - Hafenerweiterung und Industrie haben seit Beginn des letzten Jahrhunderts auch die Elbinsel eingeholt. Aber stille Ecken sind dort noch immer zu finden.
Oststeinbeker Kulturring e.V.

Ziegeleistraße 28a
22113 Oststeinbek
Telefon: 040-739 51 55
kontakt@oststeinbeker-kulturring.de
Vorstand:
1. Vorsitzender - Jürgen Finger
2. Vorsitzender - Peter Adebar
Schatzmeister - Walter Späth